Das Interesse am Bitcoin wächst von Tag zu Tag. Schlussendlich sind es vielversprechende Prognosen, die dazu führen, dass auch vorsichtige Sparer wie sicherheitsorientierte Anleger einen Blick auf den Kryptomarkt werfen. Wer sich dafür interessiert, wie man Bitcoin verdient, dem stehen letztlich fünf unterschiedliche Wege zur Verfügung. 

Möglichkeit Nummer 1: Cointiply.com

Hier handelt es sich um eine noch recht neuartige Möglichkeit, um Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, verdienen zu können. Für die Registrierung bekommt man 100 digitale Coins diverser Kryptowährungen. Danach kann man Online-Games ausprobieren, Videos ansehen wie auf Werbung klicken und bekommt dafür Coins der Kryptowährung Bitcoin gutgeschrieben. Auf der Seite gibt es auch noch eine eigene Coin-Lotterie. Wer also ohne große Herausforderung digitales Geld verdienen will, ist hier an der richtigen Stelle.

Möglichkeit Nummer 2: Presearch

Für jede Suche bezahlt diese Suchmaschine Coins. Angeboten werden mehr als 50 Suchmaschinen - dazu gehören unter anderem DuckGoGo sowie Google. Presearch ist der Geheimtipp schlechthin, weil wer im World Wide Web unterwegs ist, muss sowieso immer wieder nach Inhalten suchen - warum nicht gleich dafür bezahlt werden?

Möglichkeit Nummer 3: Brave.com 

Hier handelt es sich um den sogenannten Brave Browser. Die Besonderheit? Mit einem eingebauten Ad Blocker wird jede Werbung entfernt. Des Weiteren werden die nervigen Cookies sowie diverse Trackers gesperrt. Der Nutzer hat die Wahl, selbst zu entscheiden, welche Werbung angezeigt wird. Dadurch kann man automatisch Bitcoin verdienen, wenn man durch das Netz surft. Brave mag ein sehr sicherer Browser sein, der auch bei der Geschwindigkeit überzeugt - laut aktuellen Tests ist Brave nämlich 3x so schnell wie ein klassischer Internetbrowser. Ein absoluter Geheimtipp!

Möglichkeit Nummer 4: Getcryptotab

Wer beim Surfen Bitcoin generieren will, der hat mit Getcryptotab den für sich passenden Dienst gefunden. Das heißt, mit der Nutzung des Internetbrowsers verdient man Geld. Im Vorfeld muss nur das entsprechende Plugin für Firefox, Safari oder Chrome runtergeladen und installiert werden. Zu beachten ist, dass jedoch ausschließlich nur Coins der Kryptowährung Bitcoin geschürft werden können - andere Kryptowährungen werden (noch) nicht unterstützt.

Möglichkeit Nummer 5: Bitcoin Casino

Immer mehr Casinos akzeptieren den Bitcoin als Bezahlmethode. Das heißt, man kann sein Konto mit der digitalen Währung aufladen und/oder sodann Coins setzen. Wer also richtig liegt, wenn es darum geht, die nächste Farbe bei Roulette zu erraten oder bei Black Jack eine Glückssträhne hat, kann durchaus Bitcoin im Casino verdienen - oder besser gesagt: gewinnen. Aufgrund der Tatsache, dass es eine Vielzahl an Anbieter gibt, sollte man im Vorfeld jedoch einen Blick auf die im Internet zu findenden Test- wie Erfahrungsberichte werfen. Man darf nicht glauben, dass hinter jedem Online Casino, das Bitcoin akzeptiert, seriöse Anbieter sitzen.

Kann mit dem Bitcoin spekuliert werden?

Neben der Möglichkeit, kostenlos Bitcoin verdienen zu können, kann man natürlich auch mit der Preisentwicklung spekulieren. Doch hier muss man sich von Anfang an klar sein, dass die Spekulation mit dem Bitcoin nicht ganz ungefährlich ist - mitunter sogar hohe Verluste möglich sein, sofern man den Markt falsch einschätzt. Und wer sich mit der Preisentwicklung des Bitcoin befasst, der weiß, dass es sehr schwierig ist, den Markt richtig einzuschätzen - immer wieder gab es Höhenflüge und Abstürze, die zum Teil auch sehr überraschend waren.

Dass das Interesse am Bitcoin steigt, ist nicht überraschend: Klassische Sparprodukte sind nicht mehr attraktiv - hier gibt es aufgrund der Nullzinspolitik, die von Seiten der EZB - der Europäischen Zentralbank - verfolgt wird, keine Gewinne mehr. Letztlich muss sogar ein realer Geldwertverlust akzeptiert werden, wenn man einen Blick auf die Inflation wirft und diese dann mit den zur Verfügung stehenden Zinsen gegenüberstellt.

Ganz egal, ob man sich für die Möglichkeit entscheidet, kostenlos Bitcoin verdienen zu wollen oder mitunter spekuliert - der Bitcoin scheint sich endgültig in der Mitte der Gesellschaft eingefunden zu haben und wird in absehbarer Zukunft einen noch höheren Stellenwert einnehmen.