Pasta ist Pasta - nicht ganz, es gibt heutzutage so viele verschiedene Nudeln auf dem Markt, dass sie ganze Regale füllen. Schon lange sind die Tage vorbei, wo der Teig einfach nur aus Weizen hergestellt wurde und es gibt eine Vielzahl verschiedenster Zutaten, die zusätzlich und manchmal sogar auch alternativ genutzt werden.

Barilla hat gerade wieder eine neue Variante des beliebten italienischen Gerichts herausgebracht, dieses Mal ist die Besonderheit jedoch nicht die Hauptzutat, sondern die Produktion. Das spezielle Herstellungsverfahren mit Bronze-Matrizen verleiht dieser Pasta eine besonders raue Oberfläche und eignen sich so perfekt für Soßen.

Neugierig geworden, wie die Produktneuheit wohl schmeckt? Dann probieren Sie sie jetzt kostenfrei, indem Sie bis zum 30.09.2022 bei der Geld zurück-Aktion der bekannten Marke mitmachen.

Guten Appetit!