***Diese Aktion ist bereits beendet***

Nur ein Bruchteil von Menschen weiß für was und wie Flugentschädigungen geltend gemacht werden können. Glücklicherweise gibt es Geld-Für-Flug.de, die aufklären und sich kostenfrei Ihren Entschädigungsansprüchen annehmen.

Wussten Sie beispielsweise, dass Ihnen selbst bei Stornierung des Fluges Ihrerseits eine anteilige Rückerstattung zusteht? Finden Sie jetzt heraus wie hoch diese wäre in dem Sie einfach online bei Geld-Für-Flug Ihre Flugbuchung einreichen.

Innerhalb 24 Stunden bekommen Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot. In dem Moment, in dem Sie das Angebot annehmen, kauft Ihnen das Unternehmen die Rechte an dem Flugticket ab und Sie erhalten sofort die Angebotssumme als Geld zurück. So müssen Sie nicht lange Verhandlungen abwarten, die sich manchmal bis zu 12 Monate ziehen können und es besteht für Sie keinerlei Kostenrisiko.

Bis zu 3 Jahre nach dem nicht angetretenen Flug können Sie die gesetzlichen Erstattungen verlangen. Also suchen Sie jetzt Ihre alten Flugunterlagen raus und machen Sie bares Geld aus Ihren verpassten Reisen.